Star_Wars_Kindergeburtstag_19Am Star Wars Kindergeburtstag kommen wir dieses Jahr nicht vorbei. Denn auch wenn mein Sohn noch einen Tornister mit Delfinen ausgesucht hat – schon die Schultüte muss von Star Wars sein. Und wie ihr mir in ziemlich vielen E-Mails geschrieben habt, sieht es bei euch ähnlich aus.

Das Star Wars Fieber greift großflächig um sich. Soll heißen: Auch die Star Wars Kindergeburtstage wollen equipped sein. Also habe ich mich im Netz auf die Suche gemacht und die besten Tipps für euch zusammengesucht – wie immer alles kostenlos und mit wenig handwerklichem Geschick schnell selbergemacht. Anfangen wollen wir mit diesen kostenlosen Masken zum Ausdrucken vom Star Wars Blog.

Star Wars Kindergeburtstage – die besten Ideen

Star_Wars_Kindergeburtstag_23Herrlich finde ich diese Einladung von inchmark – da werden brausegefüllte Strohhalme zu Lichtschwertern und kleine Jungen sind garantiert sofort Feuer und Flamme.

Star_Wars_Kindergeburtstag_24

Zuerst mal der beste Post im Web zum Thema Star Wars Kindergeburstag von lemonsqueezyhome – allerdings auf Englisch. Das Ganze ist durch die Bilder aber relativ selbsterklärend. Die Lichtschwerter aus Schwimmnudeln sind der BURNER. Der zweite Teil ist fast noch interessanter, da hier die selbstausgedachten Spiele erklärt werden. CLASS!!!! Ich sage nur: Save Princess Leia und Free Han Solo.

Star_Wars_Kindergeburtstag_26

Star_Wars_Kindergeburtstag_25

Star_Wars_Kindergeburtstag_31

Und was bei einem Star Wars Kindergeburtstag natürlich auch nicht fehlen darf: Cupcake- oder Muffintoppers – hier zum free Download im Legodesign von Skip to my Lou.

Star_Wars_Kindergeburtstag_17

Hellomysweet zeigt uns, wie ein Star Wars Nachtisch Buffet aussehen könnte.

Star_Star_Wars_Kindergeburtstag_27

Right on. Da hat sich eine Mutter aber mal RICHTIG ins Zeug gelegt, oder?

Aber mir juckt es jetzt auch schon in den Fingern und ich spüre förmlich, dass bei uns Mikado-Schokostangen als Lichtschwertersnacks herhalten werden müssen.

Und was machen wir wegen der Schultüten? Also von außen wird unsere dunkelblau und irgendwas mit Planeten und Raumschiffen. Ich muss mal schauen ob ich die draufmale oder ausdrucke und aufklebe, je nachdem was ich da finde. Und vielleicht klaue ich mir die Idee mit dem Lichtschwertkampf von der Einladung und mache das mit großen Zuckerstangen und Heißkleber, um noch ein Highlight auf der Tüte zu haben – mit den Lieblingsfiguren meines Sohnes. Irgendwann nach dem 2. Juli dann mehr – da basteln wir nämlich dieses Jahr die Schultüten im Kindergarten. (Kurze Anmerkung: Wer sehen will, wie die Schultüte nachher geworden ist: Ich habe später einen extra Post dazu verfasst, mit Step-by-Step Tutorial!)

Für die Füllung der Tüte habe ich einen Star Wars Stundenplan und einen Plan für die außerschulischen Aktivitäten von sugarsticksparties gefunden.

Star_Wars_Kindergeburtstag_28

Außerdem: ein Jedizertifikat, „May the force be with you“ – Sticker (und einen Birthdaybanner – all das geht natürlich auch wieder für den Star Wars Kindergeburtstag!). Die Designs sind von Libbie Grove.

Star_Wars_Kindergeburtstag_18

Und bei Jillparkindesigns gibt es die jetzt folgende  superkreative Auswahl an Star Wars Printables/Labels zur „Star Warisierung“ von Süßigkeiten, Getränkeflaschen, Chipsdosen usw.

Star_Wars_Kindergeburtstag_20

Love it – Vaderade anstatt Gatorade. Labels für Getränkeflaschen.

Star_Wars_Kindergeburtstag_21

Labels für Süßigkeiten – am besten ausdrucken, ausschneiden, mit in den Supermarkt nehmen und schauen, was von der Größe her am besten passt.

Star_Wars_Kindergeburtstag_22

Und wenn ihr seid wie ich, flippt ihr jetzt aus: DROID CHIPS Labels. Ich sage nur „Packed with Artificial Intelligence“. Da werde selbst ich zum Nerd. Und wie genau die Pringle-Chipsverpackung zugeschnitten werden muss, seht ihr dann auf dem Printout. Wie geil ist das denn bitte???

Die C3PO Maske ganz oben im Post kommt vom Star Wars Blog – da gibt es aber nicht nur Retro Masken wie Leia, sondern auch Figuren aus „Die Rache der Sith“ und aus der Zeichentrickserie „The Clone Wars“.

Last but not least hier noch ein paar Links zu meinen Lieblings Star Wars Prints der Droiden C3PO und R2D2 – müsstet ihr zwar bei etsy in den USA bestellen, aber sie sind einfach grandios, weil endlich mal geschmackvoll und so, dass man sie auch selbst aufhängen würde. Auch NACH dem Star Wars Kindergeburtstag :-)

Star_Wars_Kindergeburtstag_29

 

Und was soll ich jetzt Anderes zum Abschluss schreiben als:

May the force be with you (vor allem, wenn ihr einen Star Wars Kindergeburtstag mit vielen kleinen Jedi-Rittern vor euch habt, die sich mit den Schwertern die Schädel einhauen wollen :-)

In diesem Sinne

Eure Svenja

P.S.: Und eine TOP-Ergänzung meiner Leserin Stephie: Hier eine Seite mit Origami-Faltanleitungen für alles rund um Star Wars. Von Yoda bis hin zu den Raumschiffen. Gigantisch.

P.P.S.: Ich habe auf diesen Post so viele begeisterte Zuschriften bekommen, dass ich einen zweiten Teil und dritten geschrieben habe – mit jeder Menge Ideen für Partyspiele: Star Wars Kindergeburtstag Teil 2  und Star Wars Kindergeburtstag Teil 3.