Ich, 2017.

Hallo und Danke, dass Du hier vorbeischaust. Wahrscheinlich willst du sehen, wer ich bin. Ob Du mir vertrauen kannst, ob Du etwas von mir lernen kannst und ob ich halte, was ich verspreche. Dann lege ich am besten gleich mal los.

Ich bin Svenja Walter und als ich 2008 angefangen habe, privat zu bloggen, war ich in der „Babypause“.

Mein Sohn Ludwig, meine Tochter Lis und ich, 2008.

Meine Kinder waren zwei und vier, das Internet wurde immer interessanter und ich wollte diese aufregende Zeit nicht verpassen. Also habe ich einfach mitgemacht und als Bloggerin jeden Tag dazugelernt.

Habe immer besser geschrieben, verstanden wie ich meine Texte für Suchmaschinen optimiere und Inhalte mit hohem Nutzen biete. Wie ich Leser binde und eine Community kreiere. Daraus entstanden unzählige Chancen und ich habe zugegriffen. Habe Bücher und Kolumnen geschrieben, habe Fernsehen gemacht (unten seht ihr mich z.B. für RTL Punkt 12) und war im Radio.

Ich habe rund um die Uhr gearbeitet. Aber wenn ich die Arbeitsstunden auf die Umsätze umrechne: nie wirklich Geld damit verdient.

Im Oktober 2014 hatte ich die Nase dann voll. Habe auf meinem Blog das Licht ausgemacht, ohne zu wissen, was kommt. Und mich in den folgenden fünf Monaten neu erfunden – und das hat sich mehr als gelohnt.

Heute verdiene ich sechsstellig und habe jeden Tag Spaß.

Ich halte Vorträge.

Bei der AllFacebook Marketing Conference.

Gebe Onlinekurse.

Und arbeite strategisch für Unternehmen.

Beim Deichmann Influencer Club. Foto: (c) Yves Krier.

(Fast) alles von zuhause aus, mit bis zu 250.000 Lesern im Monat und einem Tagessatz von 2.500,00 Euro.

Als Tochter geschiedener Eltern habe ich früh erfahren, was es heißt, wenn Mütter außer Haus arbeiten müssen. Für mich war damit meine behütete Kindheit vorbei. Ich habe mir geschworen, es mit meiner Familie anders zu machen. Frei nach meinem Motto „Wenn ich das kann, kannst Du das auch“ möchte ich auch anderen Frauen (und Männern!) ermöglichen, ihre Träume umzusetzen und damit Geld zu verdienen. Ohne von ihrer Familie getrennt zu sein.

Mein Weg ist vielleicht nicht genau wie Dein Weg. Aber die Fähigkeiten, die ich auf diesem Weg erworben habe, braucht heute jeder, um ein erfolgreiches Business aufzubauen:

  • fürs Internet schreiben
  • bloggen
  • Ziele aufstellen und erreichen
  • achtsam mit mir und meiner Leistungsfähigkeit umgehen
  • Designs erstellen
  • Smart Phone Fotografie
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Social Media Kenntnisse
  • Videos scripten, produzieren und schneiden
  • YouTube Channel einrichten und aufziehen
  • angstfrei neue Technik ausprobieren – von Insta-Stories bis Online-Kurse

Ich habe alles jahrelang selbst ausprobiert und kann Dir deshalb aus Erfahrung sagen, was funktioniert und was nicht. Und das merken auch die, die von mir lernen: 

Wenn auch Du Dein Leben – und Deinen Erfolg –  nach Deinen Maßgaben gestalten willst. Wenn Du Dein Ding machen und Deinem Bauchgefühl folgen willst. Wenn Du Zeit für Deine Lieben, für Dich selbst und für die Dinge haben willst, die Dir gut tun – dann freu ich mich, Dich ab jetzt zu begleiten.

Dabei gibt es auch immer wieder private Einblicke in mein Leben mit Mann und zwei Teenagern in unserem Haus in München. So hat mein Blog angefangen und das wird auch immer ein Teil von mir als Onlinerin sein.

Meine ganze Bande, Sommer 2018.

Ich freu mich auf Dich.

Deine Svenja

P.S.: Wer Lust hat, mit mir auf eine spannende Art zusammenzuarbeiten, kann hier mein Portfolio runterladen und mir eine Mail schreiben.

Merken

Merken