Basteln mit Papier: Tiere

Basteln mit Papier 14

 

Es regnet und deshalb ist mein Thema heute Basteln mit Papier. Schließlich sind für die ganze kommende Woche immer mal wieder Schauer angesagt – da müsst ihr die Kinder ja irgendwie beschäftigen. Wir starten mit der günstigen Variante, die mit den Hunden zugegebenermaßen brillant umgesetzt ist. Am besten sehen die Hunde aus, wenn ihr in der Farbfamilie Weiß/Beige und Schwarz bleibt. Wenn euch diese Art des Papierbastelns zusagt, solltet ihr auf jeden Fall nochmal auf dieser Website vorbeischauen. Es gibt da auch tolle Ideen für Pflanzen und Stühle.

Basteln mit Papier

Auch gut – Tiere bei denen man mit Karton, Papier, Klebe und Farbe werkeln kann. Die untenstehenden Eulen (Vögel?) sind aus einem französischen Blog – ich finde es einfach herrlich, wie unterschiedlich sie sind.

Basteln mit Papier 6

 

Basteln mit Papier: Bäume

Die Bäume sind dann wohl der frühlingshafte Ausgleich zum Regenwetter. Ich finde, dass die Papierauswahl ein bisschen sehr “amerikanisch” anmutet – da würde ich mutiger und bunter werden. Bestens geeignet, um einfach mal den unteren Türrand vom Ikeaschrank PAX im Kinderzimmer aufzuhübschen.

Basteln mit Papier 16

Apropos Kinderzimmer – am folgenden Beispiel sieht man, wie vielseitig Basteln mit Papier sein kann. Wenn man sich ein bisschen was einfallen lässt, kann man nämlich ganz locker auf Wand-Tatoos verzichten und häufiger mal umdekorieren.

Basten mit Papier 17

Die Vorlage für den Baum könnt ihr auf der Internetseite dieser holländischen Wohnzeitschrift herunterladen.

Basteln mit Papier: Wenn Papiermenschen schweben

Basteln mit Papier 18

Ist das nicht eine lustige Kindergirlande? Wie ihr seht, gibt es auch auf dieser Seite eine Vorlage. Ruhig mal reinschauen, da gibt es nämlich noch ganz andere Girlandenschablonen. Zum Beispiel Raketen oder Spinnen – sogar eine Skyline.

Basteln mit Papier 3

Da ist es, das Bild bei dem meine 9-jährige Tochter laut AHHHHHH gesagt hat. Die Idee stammt von einem russischen Blog. Wie ihr Schneeflockenröckchen macht, wisst ihr ja sicher noch aus eurer Kindheit (wenn nicht könnt ihr das hier nochmal nachlesen – ich habe schon darüber gebloggt). Die Vorlagen für die Ballerinas könnt ihr mit Rechtsklick/Speichern unter auf der russischen Seite herunterladen.

Basteln mit Papier: Wolken und Planeten

Basteln mit Papier 20

Vielleicht liegt es wirklich daran, dass der Winter dieses Jahr so lange gedauert hat. Aber wenn ich darauf achte, was gerade unter den Papierliebhabern trendy ist, dann sind es Wolken und Planeten. Gute Idee: Einen Wetterzyklus basteln. Da sind die Kinder nicht nur beschäftigt, sondern lernen auch gleich noch was. Ich finde, dass vor allem die Farben bei diesem Beispiel sehr harmonisch gewählt sind.

Die folgenden Mobiles sind sicher eher was für Könner, als für Kinder – trotzdem wollte ich euch nochmal zeigen, wie vielfältig Basteln mit Papier ist.

Basteln mit Papier 1

Wäre das nicht wundervoll fürs Kinderzimmer? Auch klasse – aber basteltechnisch sicher eine Klasse für sich: Das Planetensystem mit einer Anleitung von Martha Stewart.

Basteln mit Papier 2

Nun hoffe ich, dass ihr mit den Tipps über den Tag bzw. über die nächste Schauerwoche kommt und wünsche euch einen wundervollen Sonntag.

Alles Liebe

Eure Svenja