Ihr Lieben,

als ich letzte Woche mit meinen Bastelvorlagen zum Adventsbasteln in Ludwigs Klassenzimmer angerückt bin, musste ich laut lachen. Denn an den Fenstern hingen bereits von den Kindern gebastelte Bäume. Und die passten so gut zu dem, was ich mir überlegt hatte, dass ich es einfach nur witzig fand.

Und weil sie so einfach selberzumachen sind, zeige ich euch nicht nur die Häuser, sondern auch die Bäume. Die kriegen die Kinder auch ganz ohne Vorlage hin.

Bastelvorlagen Weihnachten Baum basteln www.meinesvenja.de

Die Schulkinder haben die Bäume noch in Herbstfarben gestaltet. Für den Winter könnte ich mir herrlich weiße Stämme und verschiedene Blautöne aus Transparentpapier als Baumkugel vorstellen.

Bastelvorlagen Weihnachten Baum basteln www.meinesvenja.de

Ich bin auf den Gängen unserer Grundschule eh immer angetan davon, mit was für tollen Ideen die Lehrerinnen aufschlagen. Da ist so viel kreatives Potenzial, dass ich mich jedesmal freue über die Flure zu spazieren – denn dort sind ihre Bastelarbeiten in wechselnden „Ausstellungen“ in großen Rahmen zu sehen.

Bastelvorlagen Weihnachten Baum basteln www.meinesvenja.de

Bastelvorlagen Weihnachten Baum basteln www.meinesvenja.de

Und was hatte ich nun für den Vormittag zum Adventsbasteln geplant? Häuser mit bunten Weihnachtsfenstern.

Bastelvorlagen Weihnachten – das braucht ihr:

– die Bastelvorlage (weiter unten als ausdruckbares PDF)

– Karton in Schwarz oder Weiß

– buntes Transparentpapier

– eine Nagelschere (zum „Anfang machen“ bzw. „reinstechen“) oder (wenn die Kinder alt genug sind) einen Cutter

– eine normale Bastelschere

– Kleber (Tesa oder Prittstift)

Bastelvorlagen Weihnachten Haus basteln www.meinesvenja.de

Bastelvorlagen Weihnachten – und so geht’s:

In der vierten Klasse konnten die Kinder schon fast alles alleine. Ich habe ihnen nur zu Beginn einmal gezeigt, wie sie die Hausschablone so auf den Karton legen, dass sie möglichst viele Häuser aus einem Karton basteln können.

Kinder sind da ja sonst manchmal eher – ähem – „kreativ“ als praktisch orientiert und fangen in der Mitte des Blattes an oder legen die Vorlage komplett schräg auf den Karton.

Bastelvorlagen Weihnachten Haus basteln www.meinesvenja.de

War echt süß, wie sie sich dann die ganze Zeit bemüht haben, möglichst wenig Material zu verschwenden. Basteln ist eben so viel mehr, als nur Basteln. Ganz nebenbei können wir den Kindern so viel Praktisches vermitteln. Das überträgt sich dann ganz automatisch auf viele Lebensbereiche.

Ich bin z.B. immer wieder überrascht, wie oft und bei wie vielen verschiedenen Gelegenheiten ich bei meinen Kindern ein ausgeprägtes Gefühl für Formen, Farben und Symetrie feststellen kann. Für Abstände und Abmessungen. Und insgesamt dafür, wie etwas hübsch aussieht und wie man aus wenig viel machen kann.

Bastelvorlagen Weihnachten Haus basteln www.meinesvenja.de

Bei den Fenster-Cut-outs taten sich manche Kinder erstmal schwer. Deshalb haben wir Erwachsenen beim Reinstechen und -schneiden ein bisschen assistiert. War der Anfang einmal gemacht, klappte es auch alleine gut.

Bastelvorlagen Weihnachten Haus basteln www.meinesvenja.de

Spannend auch wieder, wie die Kinder dann den eigentlich klar vorgegebenen Rahmen mit so fantasievollen Ideen füllen. Farblich in sich unterschiedliche Fenster – da muss man erstmal drauf kommen.

Ich hätte auch gedacht, dass ein paar nicht so bastelfreudige Kinder vielleicht nur ein einziges, großes  Transparentpapier hinter das Haus kleben. Aber weit gefehlt! Anstatt dessen haben sie sich gegenseitig zu noch ausgefalleneren Bastelarbeiten inspiriert.

Macht doch zuhause auch mal den Test. Ich würde mich jedenfalls freuen, wenn ich mit meinen Bastelvorlagen Weihnachten ein Stück bunter machen kann.

Bastelvorlagen Weihnachten Haus basteln Vorlage www.meinesvenja.deUnd hier geht’s lang zu den Bastelvorlagen Weihnachten als Printable und PDF zum Ausdrucken.

Ran an die Klebestifte!

Alles Liebe

Eure Svenja