Heute mache ich es euch mal GAAAAANZ einfach, quereinzusteigen. Denn es gibt einen Ganzkörperzirkel mit nur 5 Übungen á 30 Sekunden. Alle Übungen werden hintereinander weg „geturnt“ – also 2 1/2 Minuten Anstrengung und dann kommt die wohlverdiente eine Minute Pause. Hört sich doch gut an, oder? Spätestens wenn ich es schaffe, bei Patricks Anmoderation nicht mehr den Daumen aufs Mikro zu halten (kein Scherz, es ist schon WIEDER passiert) werdet ihr ihn auch mal wiedersehen…(sorry Patrick, ich musste Dich rausschneiden!)

Nächsten Montag setzt „Montags wird geturnt“ einmal aus. Da passiert nämlich etwas WIRKLICH GROSSES Anderes in meinem Leben und das will gebührend gefeiert werden. Aber: ein Video wird es auch geben – und in dem wird sogar auch kurz geturnt. So meine Lieben, und jetzt wünsche ich euch einen aktiven und sportlichen Start in die Woche! Wir lesen uns später!