Guten Tag Frau Walter,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Ich habe diese auf Ihrem Blog nachgelesen, wäre Ihnen jedoch dankbar wenn Sie meinen Namen dort bitte wieder entfernen. Vielen Dank!

Zwar wird nicht erwähnt, dass keine Links gesetzt werden sollen, jedoch sollten „Persönliche Erfahrung und Insidertipps“ mitgeteilt werden. Dies ist in Ihrem Beitrag nicht erfolgt. Daher war eine Veröffentlichung nicht möglich.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Freundliche Grüße vom Bodensee

 

Liebe Frau XXX,

Ich habe Ihren Namen selbstverständlich entfernt. Ihre Antwort halte ich für das, was sie ist: eine PR-kompatible Ausrede.

Natürlich war nach der Verlinkung (die ja erlaubt ist) Persönliches zu lesen und Insidertipps. Das wissen Sie und das weiß ich.

Nur das ICH das auch sagen darf.

Beste Grüße
Svenja Walter