Lange hat es gedauert – aber jetzt ist es endlich wie versprochen da: Mein Näh-ebook. Natürlich zum kostenlosen Download, so wie ihr es von mir kennt.

Hier das Nähbuch runterladen

Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn ihr den Link an alle weiterschickt, die gerne nähen. Mütter und Patentanten, Omis und Freundinnen. Und natürlich auch an alle nähenden Väter, die soll es ja auch geben.

Gleichzeitig bemerkt ihr vielleicht, dass es heute ein bisschen anders aussieht auf meiner Seite. Das liegt daran, dass ich im Hintergrund auf eine neue Plattform gewechselt habe. Jetzt gibt es ENDLICH (ihr habt schon so oft danach gefragt) eine Volltextsuche rechts oben. Egal was ihr sucht, wie z.B. ein Muffinrezept. Dann einfach „Muffins“ eingeben und schon werden euch alle Posts mit Muffins angezeigt. Sozusagen ein kleines feines google für meinesvenja.

Was ist sonst noch neu? Rechts findet ihr das gelbe Post-it – meine Cloud mit den meistverwendeten Tags. Ihr könnt natürlich auch darüber suchen und euch inspirieren lassen. Außerdem neu: Meine Blogroll, eine Archivfunktion (beide rechts) und ein paar Informationen über mich in dem Menü oben. Das hat ja bis jetzt auch immer gefehlt. Und wo ich gerade schon einmal dabei bin: Natürlich könnt ihr meinen Blog auch als RSS Feed abonnieren (oben) und meiner facebook-Gruppe beitreten (auch oben).

Ansonsten bleibt alles beim Alten. Ich blogge für euch und freue mich, wenn ihr mich besucht und lest.

Und jetzt viel Spaß beim Ausprobieren der neuen Features und vor allem: Mit dem ebook.

Alles Liebe
Eure Svenja