Nicht mit mir

Eine kleine Nachricht an meine vrf…. Identitätsklauer:

Ihr werdet staunen(1)

Und ob ihr es glaubt oder nicht: Menschlichkeit kommt weiter, auch im Kampf gegen Internetkriminalität.

Die Markenunternehmen, deren Reputation ihr genauso beschmutzt wie meine – in dem Versuch einen schnellen, illegalen Euro zu machen – sind ausnahmslos reizend. Auch weil sie wissen, welche Masche ihr immer wieder abzieht, denn ich bin kein Einzelfall. Mittlerweile beginnen die Mails nicht mehr mit “Sie schalten unrechtmäßige Anzeigen” sondern mit “Wir gehen davon aus, dass sie die Anzeigen nicht geschaltet haben. Bitte bestätigen Sie uns dies kurz, damit wir das Vergehen der (jeweiligen) Plattform melden können.”

Ganz ehrlich: Mir ist völlig unklar, wie man alle Keywords von “Wunschkennzeichen Flensburg” bis “Camping Italien” mit “meiner” Anzeige bestücken kann.

Ihr lasst es euch ja viel kosten, meine Leser zu fangen. Aber ganz ehrlich: Glaubt ihr wirklich, die glauben euch mehr, als mir???

Ich jedenfalls tue eins nicht. Den Kopf in den Sand stecken. Denn ich weiß, meine Leser wissen, dass ich so einen Scheiß niemals verzapfen würde.

Eat this.

4 Kommentare

  1. Hallo Svenja,
    einer guten Bekanntenist das Gleiche wie dir passiert. Unter ihrem Namen wurden div. Sachen gekauft. Heute hat sie Strafanzeige gestellt. Wie bist du weiter vorgegangen? Könntest du mir Tipps geben? Mittwoch hat sie einen Termin beim Anwalt.

    Vielen Dank schon einmal.

    Liebe Grüße

    1. Liebe Martina, meine Erfahrung in MEINEM Fall ein Anwalt kann da nichts ausrichten. Die Kriminellen zu suchen und anzuschreiben verursacht nur unnötige Kosten denn man findet die eh nicht und es sind oft Briefkastenfirmen. Was man aktiv tun kann: Bei den Portalen, auf denen die Anzeigen geschaltet sind, diese Anzeigen melden – dann werden sie runtergenommen und die Kriminellen verlieren den Spaß daran. Nun schreibst Du allerdings dass in ihrem Namen Sachen gekauft wurden? Der Fall scheint ja anders gelagert zu sein – oder meintest Du “verkauft”??? LG Svenja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Daten in der Kommentarfunktion werden nur für diese verwendet. Weitere Informationen findest du in der .