Hafer_Ingwer_kekse

Ihr Lieben,

gestern Abend habe ich Hafer-Ingwer-Kekse gebacken nach einem Originalrezept von Thermomix. Denn ich liebe Tee – und Tee ohne Kekse ist wie Weihnachten ohne Geschenke. Und weil ich finde, dass so leckere Kekse nicht in eine Dose sondern auf den Tisch gehören, habe ich für heute Nachmittag ein paar Freundinnen zum Tee eingeladen. Meine Tochter Lis hatte die Idee, „Keks“ auf die durchsichtige Tüte zu kleben – die Aufkleber gibt es hier. Noch ein Tipp zum Schluss: Im Rezept steht, dass die Backzeit 10-15 Minuten beträgt. Da jeder Backofen anders ist, bleibe ich bei so einer kurzen Backzeit meist in der Küche (gestern mit meiner Freundin Julia, wir haben herrliche Holunderschorle getrunken). Wir fanden, dass die Kekse noch nachhärten, wenn man sie rausnimmt. Also: Lieber ein bisschen früher aus dem Ofen nehmen – auch wenn man das Gefühl hat, dass sie innen noch etwas matschig sind.