das_kochbuch_fuer_kleine_maedchen_1

das_kochbuch_fuer_kleine_maedchen_2

das_kochbuch_fuer_kleine_maedchen_3

Wie habe ich das geliebt – mit meiner Mutter gemeinsam etwas zu kochen! Noch besser war natürlich, etwas alleine kochen zu dürfen. Im Zweifelsfall habe ich zwar nur ein paar trockene Erbsen, einige rohe Nudeln und ein bisschen Brühegewürz zusammengerührt – aber in meiner Phantasie war das die köstlichste Suppe weit und breit.

Bis, ja bis die Kochjule rauskam. Was für eine grandiose Idee von Kölln Flocken! Ein kostenloses Kochbuch, das ganz ohne Feuer und Strom auskommt. Und dann ist es auch noch so liebevoll gestaltet – die Kochjule mischt Rezepte und Erlebnisse der kleinen Jule im Collagenstil. Das macht gleich mal Lust, so etwas auch auszuprobieren – muss ich mir gleich notieren, gute Idee für einen neuen Basteltipp! Alleine schon wegen der zuckersüßen Bilder werden sich eure Töchter freuen!

Und hier ist sie: Die Kochjule kostenlos als Download. Viel viel Spaß beim Anschauen und Nachkochen. Und extra für Vera: Das kann man auch prima mit 5-jährigen machen, wenn die Zwillinge schlafen :-)