Gurkensalat wie bei Oma mit Kondensmilchdressing. Super auch für Kinder - die mögen den alle. Das Dressing kann man auch gut im Thermomix machen. Das komplette Gurkensalat Rezept findest Du hier: http://www.meinesvenja.de/2011/10/14/gurkensalat-der-suechtig-macht/

Es wundert mich immer wieder – kaum ist die Sonne draußen, gibt es tausend Grillrezepte. Und natürlich: Salate zum Grillen. Kartoffelsalat, Nudelsalat, Salat mit Schafskäse. Die ganze Palette hoch und runter. Aber habt ihr schon einmal irgendwo ein Rezept für Gurkensalat gesehen? Und ich meine jetzt nicht sowas Neumodisches mit Sprossen und Kernen oder mit Spargel und Avocado und Garnelen. Ich rede von einem Gurkensalat nur aus Gurken, der so lecker ist, dass ihr das Fleisch stehen lasst. Den ihr im Herbst und im Winter immer noch nicht „über“ habt. Mit einem Dressing für Gurkensalat, das süchtig macht und (versprochen) Kindern schmeckt. Ich weiß, damit lehne ich mich WEIT aus dem Fenster – aber ich bin vorbereitet und werde jedem, bei dem die Kinder BÄH sagen, meinen absoluten Geheimtipp im Bereich Fertigsalatdressings verraten. Und das will was heißen. An dieser Stelle erstmal einen großen Applaus und ein fettes Dankeschön an Markus, einen der besten Köche in meinem privaten Umfeld. Das Rezept stammt von ihm und ist jetzt schon legendär.

Der beste Gurkensalat der Welt

Zutaten: Büchsenmilch mit 10% Fett, Essigessenz (die mit dem gelben Deckel von Surig), Zwiebeln, Salz, Pfeffer, Zucker – und natürlich GURKEN.

Zubereitung: Die 10%ige Büchsenmilch in eine Schüssel geben und mit dem Schneebesen Salz, Pfeffer und eine Prise Zucker unterrühren. Dann einen Schuss Essigessenz hinzugeben. Zwiebeln mit der Küchenreibe hineinreiben, so dass sie sämig sind und nicht mehr in Stücken. Durch das Schlagen mit dem Schneebesen bekommt alles eine cremige Konsistenz.

Dann die Gurken schälen und in hauchdünne Scheiben hobeln. In eine Schüssel geben, Salz drauf, ziehen lassen und ausdrücken, so dass sie nicht mehr so wässrig sind. Das Dressing über die Gurken geben – fertig. Ich bin ECHT gespannt, ob ihr das Rezept genauso toll findet. Bei uns sind davon alle einfach nur begeistert.

Und hier geht’s lang zum ausdruckbaren Gurkensalat Rezept PDF.