pesto_mein_gluecklichmacher_2 Grünes Pesto Thermomix Rezept. Ganz schnell gemacht und wirklich oberlecker. Das Rezept findet ihr hier: http://www.meinesvenja.de/2012/01/20/pesto-mein-gluecklichmacher/

Jeder hat ja so sein Gericht, was er braucht, wenn mal gar nichts mehr geht. Jahrelang waren das bei mir Rigatoni mit vier Käsesorten. Yummie. Seit ich den Thermomix habe, ist es grünes Pesto. Es geht einfach nichts über eine Portion Kohlenhydrate mit der leckersten Sauce der Welt. Wer das noch nicht ausprobiert hat, den mache ich jetzt gerade mal so richtig glücklich. Denn das Pesto geht nicht nur Ruckizucki, sondern ist im Kühlschank auch prima haltbar. Ich lagere es immer in Weckgläsern und lege den Deckel einfach drauf (ohne Verschluss). So können sich auch die Kinder einfach bedienen, aber es ist trotzdem abgedeckt (sonst riecht ja auch der ganze Kühlschrank danach!)

Wenn ich Gäste habe, mache ich manchmal Pestopasta als kleinen Zwischengang. Das kommt immer gut an, weil es durch die geringe Menge leicht bleibt, aber man trotzdem kurz dieses Verwöhngefühl von „Jetzt gönne ich mir mal lecker Nudeln“ bekommt. Wenn ihr euch oben zum zweiten Bild klickt, sehr ihr, wie ich die Nudeln dann serviere – in den Kolibri Schälchen von Pillivuyt.

Hier geht es zum Rezept – und wer nicht auf so viel Knoblauch steht (oder am nächsten Tag arbeiten gehen muss), der nimmt halt einfach weniger Zehen. Da sind wir ja flexibel :-)

In diesem Sinne einen genussvollen Tag

Eure Svenja