Gartenparties sind eine herrliche Gelegenheit für uns Frauen endlich mal unseren Drang nach Schnickschnack-Food auszuleben. Habe ich da eben Schnickschnack-Food gesagt? Tatsächlich. Dabei geht doch Nichts über eine ansprechende Gestaltung von Speis, Trank und Tafel. Hier ein paar wunderbare Anregungen, die ich für euch zusammengestellt habt, damit ihr punkten könnt, ohne euch vorher lange den Kopf zu zerbrechen.

Beginnen wir mit dem Klassiker – richtig guten Hot Dogs im New York Style. Die selbstgemachten Röstzwiebeln sind dabei das A und O.

Idee Nummer 2: die Caprese Pops. Kann man auch super auf einen halben Blumenkohl stecken, schon hat man einen kleinen Caprese Igel.

Was nie fehlen darf: Nachos. Egal in welcher Darreichungsform. Einfach Schüsseln mit Nachos auf alle Tische stellen und Dips dazu anbieten. Oder wie hier, einen geschichteten Dip in der Auflaufform.

Oder ihr nehmt kleine Gläser und schichtet Einzelportionen auf. Dann kann jeder Gast mit seinem eigenen Dipglas herumlaufen. Yummie.

Damit hat auch das Herumlungern an den Chipsschüsseln ein Ende – und die Panik, dass die Guacamole gleich leer ist. Denn wenn jeder seinen eigenen Nachobecher mit Dips hat, ist kein Platz mehr für Futterneid. Und ehrlich gesagt ist es irgendwie auch appetitlicher, als wenn wieder alle in einer Schüssel rumfummeln.

Bei so viel Fast food brauchen wir auf jeden Fall einen gesunden Ausgleich. Ich mache immer eine Rohkostplatte – und den Dip dazu reiche ich in ausgehöhlten Paprikaschoten oder Wirsingköpfen. Schließlich isst das Auge mit.

Ein wenig öliger, aber unschlagbar lecker: Antipasti in Regenbogenfarben. Dazu einfach nur das Gemüse mit etwas Salz und Pfeffer und Öl in den Backofen, bis es gar ist.

Bei uns auch sehr beliebt sind Tortellini Spieße:

 Und jetzt: Ab zur Drinkfraktion. Diese erfrischenden Sommerdrinks sind komplett unterschiedlich – gut aussehen tun sie alle:

Für die Limonade eurer Kinder – oder auch einfach für Mineralwasser – sind diese hübschen Eiswürfel ein Renner:

Dazu einfach ungespritztes Obst, Kräuter oder sogar essbare Blumen in die Mulden einer Eiswürfelform verteilen, in den Gefrierschrank, fertig.

Jetzt zum Nachtisch. Schiefer Wackelpudding ist ein garantierter Higucker.

Was ich auch immer gut finde ist Cheesecake im Glas:

Und last but not least: Mit diesen mundgerechten Bananasplit-Happen (zweiter Teil des Videos) erntet ihr garantiert Begeisterungsstürme.

Viel Spaß beim Party planen, Einkaufen und Vorbereiten.

Eure Svenja

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken