Mohnkuchen_Rezept

Oh Mann, war das ein tolles Wochenende. Wir hatten Familienbesuch von meinem Cousin Thimo, seiner Frau Heike und den Kindern Lena und Kai. Nicht nur, dass wir ausschließlich tolle Sachen gemacht haben. Wir haben auch nur lecker gegessen. Das fing schon damit an, dass Heike mit einem selbstgebackenen Mohnkuchen anreiste. Und der sah nicht nur toll aus, sondern schmeckte auch so lecker, dass ich das Mohnkuchen Rezept mit euch teilen möchte. War zwar nicht vegan, aber ich habe den Wiesn-Wochenend-Joker gezogen. Den gibt es ja auch nur einmal im Jahr.

Mohnkuchen_Rezept-3

Von links nach rechts: Kai, ich, Lena, Lissy und Ludwig

Nach der Wiesn waren wir froh, dass wir zuhause direkt zum fertigen Kuchen greifen konnten. Wie ihr auf dem Bild sehen könnt, gab es nämlich an dem Tag keinen blauen Himmel und es war ganz schön kalt auf der Wiesn. Hier also das spitzenmäßige Mohnkuchen Rezept für euch – es ist aus der Thermomix Rezeptwelt.

Mohnkuchen Rezept aus der Rezeptwelt

Zutaten Mohnkuchen Rezept:

250 g Milch, 90 g Zucker, 90 g Margarine weich, 1 EL Öl, 20 g Hefe, 1 Prise Salz, 680 g Mehl (hier hat Heike das Originalrezept ein bisschen abgewandelt und hat 480 g 550er Weizenmehl und 200 g Biogelbmehl von der Adlermühle genommen), 2 Eier Größe M und 2 Packungen Mohnfix (gibt es auch von anderen Herstellern wie Dr. Oetker, Heike hat das Mohnfix im real gekauft).

Zubereitung Mohnkuchen Rezept:

1. Milch, Zucker, Margarine, Öl, Salz und Hefe in den Thermomix geben und 2,5 Min./37°/Stufe 2 erwärmen.

2. Nun das Mehl und die Eier in den Mixtopf geben und 3,5 Min. auf Knetstufe laufen lassen. Den fertigen Teig in eine große Schüssel geben und 45 Min. gehen lassen.

3. Den Teig in 3 Teile aufteilen und den ersten Teil zum Kreis ausrollen. Darauf die erste Packung Mohnfix verteilen und die 2. Teigmenge rund ausrollen und darauflegen. Nun die nächste Packung Mohnfix darauf verteilen und dann die 3. Teigmenge ausrollen und darauflegen.

4. Wie das Ganze eingeschnitten und gedreht wird, damit es nachher so eine schöne Mohnblume gibt, seht ihr in diesem Video.

5. Wenn ihr wollt, ein Eigelb drauf verstreichen und Hagelzucker draufstreuen.

6. Ab in den vorgeheizten Backofen und bei 180° 20-25 Min. backen.

Hier noch euer Rezeptbild zum Pinnen – damit ihr nicht vergesst, dass ihr ein neues Mohnkuchen Rezept habt, mit dem ihr glänzen könnt.

Mohnkuchen Rezept - superlecker und macht optisch schwer was her, dabei ist das ganz einfach. Mit Video Anleitung und im Thermomix gemacht. Das komplette Mohnkuchen Thermomix Rezept findet ihr auf http://www.meinesvenja.de/2014/10/05/mohnkuchen-rezept-im-thermomix/

Viel Spaß beim Backen und vielen Dank nochmal an Dich Heike! Schön war’s – und lecker!

Alles Liebe

Eure Svenja

P.S.: Hier geht’s lang zum ausdruckbaren Mohnkuchen Rezept PDF.