"Brot & Aufstrich" von Edition Michael Fischer - auf Pinterest unter https://www.pinterest.com/EMF_Verlag/„Brot & Aufstrich“ von Susanne Schanz aus dem EMF Verlag

Warum ich „Brot & Aufstrich“ für euch ausgewählt habe

Es gibt Essenskombinationen, die wir mit der Muttermilch aufsaugen. Grießbrei mit Zimt zum Beispiel. Genauso weiß jedes Kind, dass zu einem Apfelstrudel eine Vanillesoße gehört und zu einem Schweinsbraten ein Knödel. Aber warum ist noch nie jemand darauf gekommen, genau DARÜBER ein Buch zu machen? Über Dinge, die besonders gut zusammen passen.

Da musste erst die Foodfotografin Susanne Schanz kommen – na klar, weil die in „Pairings“ denkt – schließlich sieht ein Kuchen auf einem Bild auch leckerer aus mit Sahne ;-)

Gott sei es gedankt dürfen sich auch unsere Hüften freuen. Denn Susanne hat nicht über Kuchen nachgedacht, sondern über Brot. Genauer gesagt über unterschiedliche Brotsorten und das, was auf der jeweiligen Brotsorte besonders gut schmeckt: den Brotaufstrich.

"Brot & Aufstrich" von Edition Michael Fischer - auf Pinterest unter https://www.pinterest.com/EMF_Verlag/

Logisch, dass ein indischer Papadam ein Zwiebel-Chutney braucht.

"Brot & Aufstrich" von Edition Michael Fischer - auf Pinterest unter https://www.pinterest.com/EMF_Verlag/

Dass ein Roggenvollkornbrot ohne bunten Pilzaufstrich nicht leben kann, das zarte Brioche unter der Zimtbutter auf der Zunge zergeht und das kleine Gewürzbrot nach dem Himbeer-Curd lechzt.

"Brot & Aufstrich" von Edition Michael Fischer - auf Pinterest unter https://www.pinterest.com/EMF_Verlag/

Hätten wir ja wirklich auch selbst drauf kommen können. Was ich besonders klasse finde: Eigentlich ist das ja auch ein Buch voller Vorspeisen. Denn ich weiß nicht wie es euch geht, aber in guten Restaurants ist das für mich immer ein Highlight. Wenn der Brotkorb hereingetragen, die warmen Scheiben duften – und der Kellner dann das Olivenöl, die gesalzene Butter, die Frischkäsecreme oder den getrüffelten Brotaufstrich bereitstellt.

"Brot & Aufstrich" von Edition Michael Fischer - auf Pinterest unter https://www.pinterest.com/EMF_Verlag/

Jede der Kombinationen steht für sich. Aber natürlich ist es auch erlaubt, nur eine Toffifee Creme oder einen Kräuterpesto-Brotring zu machen ;-)

Los, wir schauen mal gemeinsam rein:

Wie ihr das Buch gewinnen könnt und an die Rezepte für Brot und Brotaufstrich herankommt:

Um euch an dieser (und allen anderen Verlosungen in diesem Monat) zu beteiligen solltet ihr

a) die meinesvenja Facebook Seite gelikt haben,

b) die Facebook Seite des EMF Verlags gelikt haben,

c) unter dem jeweiligen Post auf dem Blog einen Kommentar hinterlassen, dass oder warum ihr das Buch gewinnen möchtet. Teilen auf Social Media verdoppelt wie immer die Gewinnchance – aber bitte denkt daran, den Hashtag #meinesvenja dazuzuschreiben, damit ich euch auch finde.

Viel Glück bei der Verlosung und viel Spaß bei der Zubereitung der Brote und Brotaufstriche wünscht euch

Eure Svenja