Rezepte für jeden Tag

Rezepte für jeden Tag Buchcover Cafè Schwesterherz Knesebeck Verlag www.meinesvenja.de

„Wer braucht schon Schwestern, wenn er einen großen Bruder hat?“ Das war mein Leben lang mein Gedanke – denn Schwestern habe ich nicht. Und ich habe das auch nie vermisst. Auch wenn ich es immer nett fand, wenn ich Schwestern und ihre Vertrautheit untereinander erleben durfte: Gefehlt hat mir nichts.

Rezepte für jeden Tag Buch Cafe Schwesterherz Knesebeck Verlag Gillian, Nichola und Linsey Reith in der Küche www.meinesvenja.de

Und dann nahm ich „Cafe Schwesterherz“ in die Hand. Las von den drei Schwestern Gillian, Nichola und Linsey, die zusammen das Abenteuer Gastronomie angegangen sind. Raus aus den sicheren Jobs, raus aus dem Büroalltag und rein in das eigene Cafe „Three sisters bake“.

Rezepte für jeden Tag Buch Cafe Schwesterherz Knesebeck Verlag Fahrrad an Wand Mood www.meinesvenja.de

„Wir wollten eine Oase schaffen mit gutem Essen, bestem Kaffee, entspanntem Ambiente und frischer Landluft. Und heute kommen neben Stammgästen aus der Gegend Besucher aus ganz Schottland zu uns.“

Rezepte für jeden Tag Buch Cafe Schwesterherz Knesebeck Verlag Maissandwiches mit Halloumi und Chipotle Mayonnaise www.meinesvenja.deMaissandwiches mit Halloumi und Chipotle Mayonnaise

Las weiter von ihren turbulenten Zeiten seit der Eröffnung. Davon, dass zwei der Schwestern seitdem Kinder bekommen haben. Dass sie ein wöchentliches Strickkränzchen und eine Krabbelgruppe ins Leben gerufen haben. Personal angeheuert, dass mittlerweile fest zum Team gehört und unter ihren Gästen neue Freunde gefunden haben.

Rezepte für jeden Tag Buch Cafe Schwesterherz Knesebeck Verlag Limetten Chili Garnelen mit Kokosreis www.meinesvenja.deLimetten Chili Garnelen mit Kokosreis

„Hach“, denke ich das erste Mal. „Das hört sich so vertraut an. So als könne man sich blind aufeinander verlassen.“ Und auch wenn ich meinen großen Bruder gegen niemanden auf dieser Welt eintauschen würde, bin ich doch plötzlich ganz froh, dass ich eine große Tochter habe. Mit der ich jetzt Beautyabende veranstalten und shoppen gehen kann.

Auch wir stehen oft zusammen in der Küche und entwickeln neue Rezepte. Und auch wenn wir sicher keine Krabbelgruppe mehr zusammen eröffnen – irgendwann werden wir sicher auch zusammen einen Kinderwagen schieben.

Mein Verlosungsbuch des Tages ist meine Hommage an Geschwisterliebe. Denn eins ist ganz sicher: Die könnt ihr in den süßen und herzhaften Rezepten für jeden Tag rausschmecken. Wer mehr über die Schwestern lesen will, klickt einfach weiter auf ihren Blog threesistersbake oder blättert einfach mal mit mir durch das Buch:

Wie ihr das Buch gewinnen könnt:

Um euch an dieser Verlosung zu beteiligen und eines der drei Exemplare zu gewinnen solltet ihr

a) die Facebook Seite des Knesebeck Verlags gelikt haben und

b) unter dem Post auf dem Blog einen Kommentar hinterlassen, dass oder warum ihr das Buch gewinnen möchtet. Teilen auf Social Media verdoppelt wie immer die Gewinnchance – aber bitte denkt daran, den Hashtag #meinesvenja dazuzuschreiben, damit ich euch auch finde.

Viel Glück bei der Verlosung wünscht euch

Eure Svenja

Ähnliche Beiträge

50 Kommentare

  • Michaela 21. November 2015 at 09:30 Antworten

    Woha, das Buch will ich UNBEDINGT! Weil ich das Backen fast so sehr liebe, wie meine Schwestern! Und weil meine Schwestern es lieben, wenn ich backe! ;)

  • Anita Frischknecht 21. November 2015 at 09:31 Antworten

    das buch ist ja cool gemacht, die rezepte würden mich reizen zum ausprobieren.

  • IlMa 21. November 2015 at 09:41 Antworten

    So ein Buch würde mir in meiner Sammlung fehlen. Hört sich toll an😍

  • Anette 21. November 2015 at 09:43 Antworten

    Liebe Svenja,

    erst kürzlich habe ich, eigentlich auf der Suche nach „Wir sind doch Schwestern“, über dieses Buch gelesen und war schon da sehr angetan.
    Mein Mann und ich träumen seit Jahren von so einem Café in der Türkei…Geschwister liebe sagt mir was. Da gibt es einen Bruder, zu dem ich keinen Kontakt mehr habe, weil er mich gelehrt hat, dass ich ihm eben nicht blindlinks vertrauen kann. Und es gab meine Schwester, zu der ich ein inniges Verhältnis hatte, die aber nicht mehr lebt.
    So gärt eigentlich schon ewig eine Sehnsucht nach solch einer Verbundenheit…
    Ich stelle es mir wundervoll vor, in diesem Buch zu blättern, nicht allein wegen der leckeren Rezepte.
    Und meine Seelenschwestertochter würde sich sicherlich gerne daraus bekochen lassen, denn mit dem Backen und Kochen hat es die junge Dame leider noch nicht so ;-), aber sie sitzt immer wieder gerne schwatzend in meiner Küche :-)

    Herzliche Grüße
    Anette

  • Johanna 21. November 2015 at 09:45 Antworten

    Guten Morgen Svenja. Ich hab eine große Schwester und ich bin so froh, dass es sie gibt. Auf Familienfeiern werden wir manchmal auseinander gesetzt, damit wir uns nicht die ganze Zeit nur mit uns beschäftigen… da kommt nämlich so schnell keiner mit… ;)
    Ich hab eben bei Instagram den Titel gelesen und wusste sofort, dass ich heute bei der Verlosung mitmachen werde. Aber nicht für mich, sondern für mein Schwesterherz.
    Viele Grüße und ein schönes Wochenende
    Johanna

  • Ariane 21. November 2015 at 09:55 Antworten

    Was für ein tolles Buch!
    Das würde ich mir gerne schenken lassen. Warum? Ganz einfach nur weil ichs gern möchte :-)

    Liebe Grüße & einen schönen Tag,
    Ariane

  • Macaron 21. November 2015 at 10:23 Antworten

    Hallo,

    ich möchte das Buch gerne gewinnen, weil ich es liebe, zu backen. Da wäre ich bestimmt den ganzen Tag damit beschäftigt, die tollen Rezepte zu lesen und Einiges auch sofort nachzubacken.

    LG

  • Cinnamon 21. November 2015 at 10:28 Antworten

    Das Cover sieht schon toll aus, da muss der Inhalt auch super sein. Das Buch wäre ein ideales Vor-Weihnachtsgeschenk für mich :)

  • Claudia Kessel 21. November 2015 at 10:31 Antworten

    Es ist schön, wenn Familien zusammen halten. Ich würde einige Rezepte nachmachen :)

  • Diana D. 21. November 2015 at 10:51 Antworten

    Wow, sieht das alles toll und lecker aus… Da möchte ich am liebsten gleich anfangen nachzubacken… Meine Schwester und ich kochen und backen beide leidenschaftlich gern. Leider wohnen wir mehr als 500 km voneinander entfernt. Dadurch bleibt uns meist nur der telefonische Austausch von Rezepten, Ideen und Tipps. Dieses Buch würde unseren Rezeptefundus enorm bereichern. Deshalb drücke ich uns einfach mal ganz fest die Daumen.
    LG Diana

  • Vivien 21. November 2015 at 10:53 Antworten

    Da ich eine große Liebe an Schottland gefunden habe und weiß wie toll es ist eine große Schwester zu haben, würde ich mich über dieses Buch wahnsinnig freuen. :)

  • Doris 21. November 2015 at 11:30 Antworten

    Dieses Buch ist wunderschön aufgemacht und sehr inspirierend. Ich würde es furchtbar gern gewinnen und meine Familie mit den Rezepten verwöhnen!

  • Irmgard F. 21. November 2015 at 11:41 Antworten

    Liebe Svenja
    ich habe so eine tolle Schwester! Auch wir beide backen und kochen sehr gerne. Deshalb würde ich das Buch gerne für meine Schwester gewinnen.
    Liebe Grüße
    Irmi

  • Hanna 21. November 2015 at 11:52 Antworten

    Ich hab weder eine Schwester noch eine Tochter und vermisse da schon manchmal was… Aber das Buch hätte ich trotzdem sehr gerne!

  • Anna R. 21. November 2015 at 12:12 Antworten

    Das klingt alles ganz hervorragend und auch ich habe eine Vorliebe für Schottland, sodass ich mich über das Buch sehr freuen würde. LG

  • Diana 21. November 2015 at 13:22 Antworten

    Ich bin ein Kochbuchjunkie und brauche es als Sucht befriedigungs Mittel

  • Wiebke 21. November 2015 at 13:57 Antworten

    Hallo Svenja,
    das Buch hört sich zauberhaft an. Ich würde mich sehr darüber freuen.
    Ich habe auch keine Schwester, aber so wirklich traurig stimmt mich das nicht, denn mit einem kleinen Bruder konnte man als Kinder besser rangeln. ;)
    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Wiebke

  • Kaja 21. November 2015 at 14:08 Antworten

    Oh wow, dieses Buch müssen wir (mein Schwesterchen und ich) unbedingt haben, da wir beide total gern zusammen Kochen und Backen!

  • Bärbel 21. November 2015 at 14:27 Antworten

    Geschwister sind immer toll, auch wenn es zwei Brüdern sind.

  • manuda 21. November 2015 at 14:28 Antworten

    Familie, Geschwister, backen…tolle Kombination❤
    Das Buch hört sich toll an/sieht toll aus!
    Würde mich freuen, es in meinem Kochbuch Regal zu haben und mit meiner Schwester zusammen zu backen!
    Schönes Wochenende! LG Manu

  • Sandra 21. November 2015 at 15:21 Antworten

    Puh, gleich 2 wundervolle Sachen in einem Buch vereint die leider nicht Bestandteil meines Lebens sind. Schottland meine große Liebe- wir haben dort viele Jahre gelebt und meine Sehnsucht nach Familie und einer seelenverwandten Schwester- meine Familie hat den Kontakt zu mir abgebrochen. Alles das trage ich täglich schwer und sehnsüchtig in meinem Herzen 😢

  • Uschi Graf 21. November 2015 at 15:32 Antworten

    Das sieht ja toll aus! Und ich habe auch zwei Schwestern, kenne also auch ein bisschen diese Situation!
    Danke fürs Vorstellen!
    Uschi

  • Iris 21. November 2015 at 16:08 Antworten

    Einfach schön . Wunderschön. Wenn Man schon keine Schwester hat und auch grad kein Café eröffnen kann ..
    Dann wenigstens , nein unbedingt ! Dieses Buch –

  • Tina B. 21. November 2015 at 16:23 Antworten

    Liebe Svenja,
    leider hab ich keine Geschwister, aber das Buch würde super zu meinem hoffentlich bald neuen Job passen!
    Denn ich wollte und will schon immer wieder zurück in die Gastronomie.
    Bei mir wird es nicht die Schwester, aber eine Freundin!
    Alles Liebe, Tina

  • Lisa 21. November 2015 at 17:16 Antworten

    Ooooh, das klingt nach ganz tollen Cafe-Inhaberinnen und spannenden Rezepten :)

  • Tina 21. November 2015 at 18:34 Antworten

    Oh Mann … Du weckst schon wieder mein HABEN WILL GEN !!!!!!!!!
    Lieben Gruß
    Tina

  • Heike 21. November 2015 at 19:31 Antworten

    Nachdem ich weder Bruder noch Schwester habe.Leider. Hätte ich gerne dieses Buch

    Schönes Wochenende
    Heike

  • Meike S. 21. November 2015 at 19:37 Antworten

    Oh, das sieht wirklich köstlich aus. Eins der Bücher, in die man im Buchladen gerne mal hineinblättert und sich ernsthaft überlegt, ob man es nicht kaufen soll!
    Liebe Grüße
    Meike S.

  • Tina Rahner-Nattke 21. November 2015 at 21:04 Antworten

    Als Einzelkind brauche ich dieses Buch, unbedingt!

  • Jeannette 21. November 2015 at 23:12 Antworten

    Hallo, dieses Buch trifft genau meinen Geschmack! Auch ich habe eine Schwester. Ein Leben ohne sie kann ich mir gar nicht vorstellen und teile mit ihr viel Zeit. Besonders ein gemeinsames Abendessen mit pro Woche ist nicht mehr wegzudenken und schafft für uns beide viel Lebensqualität! Ich hätte dieses Buch sehr gerne. Ich denke wir hätten beide (meine Schwester und ich) viel Spaß und Muse damit.

  • Noraleinchen 22. November 2015 at 08:47 Antworten

    *in den Lostopf hüpf *
    Da würde ich gerne mal was mit meiner Schwester kochen.

  • Christiane Bäcker 22. November 2015 at 10:50 Antworten

    Ich habe seit 21 Jahren Schottische Highlandponies für die Reittherapie.
    Da Pferdeleute nie Geld haben konnte ich Schottland noch nie Selber anschauen.
    Deshalb wäre ein Hauch Schottland auf dem Tisch…..eine Alternative :)

  • Christine 22. November 2015 at 11:34 Antworten

    Hallo Svenja,
    ich habe 2 Schwestern, leider kochen wir ehr selten zusammen. Der Part der Köchin und Initatiorin scheint wohl meiner zu sein ;-) Ich koche sehr gerne für meine Familie und Freunde und habe regelmässig Gäste an meinem Küchentisch . Über das Buch und neue Ideen würde ich mich sehr freuen. Selbstverständlich dürfte eine große Runde Leute dann zum Essen kommen, ein Foto davon würde ich dir dann schicken.

  • Alexandra 22. November 2015 at 11:58 Antworten

    Was für ein tolles Buch.
    Da hüpf ich doch schnell in den Lostopf

  • Anna 22. November 2015 at 14:40 Antworten

    Hallo Svenja,
    ich mache auch noch gerne mit :) Mit meiner Schwester würde ich liebend gerne die Rezepte der 3 Schwestern nachkochen. In Schottland waren wir leider noch nicht, aber vielleicht können wir mithilfe des Buches das Fernweh etwas stillen.
    LG
    Anna

  • Heike 22. November 2015 at 14:43 Antworten

    Da wünscht man sich auch gleich ne Schwester :-)

  • Sina 22. November 2015 at 14:43 Antworten

    Ich bin immer auf der Suche nach tollen Rezepten.
    Vielleicht habe ich ja Glück.

  • Conny 22. November 2015 at 14:43 Antworten

    Mhhhh yummi.
    Ich hüpfe noch schnell hinzu.

  • Sabine Depner 22. November 2015 at 14:47 Antworten

    Würde gerne was daraus backen

  • Annette 22. November 2015 at 14:50 Antworten

    uih, das wäre absolut was für uns.

    LG
    Annette

  • Daniela N 22. November 2015 at 15:04 Antworten

    ♡♡♡ noch ein Buch, dss ich nur zum Verschenken gewinnen möchte. Okay ich würde natürlich erst reinschauen. Aber dann…ich habe keine Schwester, dafür eine Freundin, die mehr als das ist.

    LG Danny

  • Evi 22. November 2015 at 15:11 Antworten

    Oh nein liebe Svenja,nicht schon wieder so ein tolles Buch *lach. Da setzt bei mir sofort der Modus haben will ein!!!! Wenn ich im Bücherladen stöbere, finde ich fast nie so tolle Bücher und du haust fast täglich solche Kracher raus :-D

  • Steffi 22. November 2015 at 15:31 Antworten

    Ein wunderschönes Buch von drei wunderschönen Frauen … das kann ja nur alles gut sein!

  • KATHARINA 22. November 2015 at 17:03 Antworten

    Das wäre so toll. Ich gewinne nie etwas außer meine wunderbare Familie !

  • Kathrin 22. November 2015 at 17:43 Antworten

    Kaffee, Schottland, Familie und so leckere Sachen… hhmmmm allerdings frage ich mich wie ich meinem Mann von einem weiteren Kochbuch überzeugen könnte :D gewinnen, wär da schon eine Alternative :D

  • Anika 22. November 2015 at 18:25 Antworten

    Mein Lieblingsbuch aus deiner Verlosungsreihe. Wundervoll! Ich habe einen Bruder, den ich auch nicht eintauschen würde und vier beste Freundinnen, mit denen ich einen Kochzirkel gegründet habe. Passt doch, oder? ;)

  • Soehnchenmutter 23. November 2015 at 10:41 Antworten

    Ich liebe diese Vorstellung, dass sich drei Schwestern zusammen raufen und etwas tolles zusammen machen. Und dann auch noch die schönste Nebensache der Welt: Kochen!
    Da möchte man gerne einmal Mäuschen spielen…

  • Claudia Wessels 23. November 2015 at 19:18 Antworten

    Liebe Svenja! Dieses Buch würde ich gerne gewinnen, weil ich auch keine Schwester habe😉
    Lg Claudia

  • Maria 24. November 2015 at 19:07 Antworten

    Dieses Buch würde mich auch sehr interessieren, deshalb springe ich mit in den Lostopf!

    LG Maria

  • krissi 1. Dezember 2015 at 22:59 Antworten

    Rezepte für jeden Tag kann ich gebrauchen. Schließlich soll auch jeden Tag etwas Leckeres auf den Tisch kommen.

  • Schreibe einen Kommentar

    To Top