Elsa und die Nacht und Lou Karibu Bücher Kleine Gestalten Verlag www.meinesvenja.de„Elsa und die Nacht“ von Jöns Melgren und „Lou Karibu“ von Marie-Sabine Roger und Nathalie Choux, beide erschienen im Kleine Gestalten Verlag

Heute habe ich gleich zwei besondere Bücher, die ich verlose – je drei Mal. Im Doppelpack deshalb, weil beide Bücher ganz spezielle Situationen behandeln.

Elsa und die Nacht

In Elsa und die Nacht geht es um die Dächsin Elsa, die mit der Nacht Freundschaft schließt. Und das, obwohl Elsa seit vielen Jahren nicht geschlafen hat. Eigentlich nicht mehr, seitdem ihr Freund Olaf, der Elefant, so krank wurde, dass ihm keine Medizin der Welt mehr helfen konnte.

Mit Olaf hatte Elsa auf einer Insel gelebt und sich um den Leuchtturm gekümmert. Doch da wurde sie nun auch nicht mehr gebraucht, seit sie den Leuchtturm auf elektrischen Betrieb umgestellt haben.

Seitdem ist Elsa ein bisschen einsam, das merkt man. Denn obwohl sie die Nacht noch nicht lange kennt, vertraut sie ihr ganz schön viel an. Und was macht die Nacht?

Elsa und die Nacht Buch Verlag Kleine Gestalten www.meinesvenja.de

Sie hört ihr mitfühlend zu und begleitet sie auf einem Spaziergang durch die Stadt.

Elsa und die Nacht Buch Verlag Kleine Gestalten www.meinesvenja.de„Jetzt summt sie ein Lied von Mondschein und warmen Pantoffeln. Sie leert die Straßen und lässt jeden Streit verstummen.“

Elsa und die Nacht Buch Verlag Kleine Gestalten www.meinesvenja.de

Am Ende trägt die Nacht Elsa nach Hause in ihr Bett – und mir wird es ganz warm ums Herz, als Elsa einschläft und von ihren Abenteuern mit ihrem Freund Olaf träumt.

Lou Karibu

Lou Karibu ist die Geschichte des kleinen Rentiers Lou, das in der Woche bei Mama und am Wochenende bei Papa lebt. Geschrieben in Reimform, die dem Thema von Anfang an die Schwere nimmt und Lesevergnügen bereitet.

Dass Marie-Sabine Roger ihre Liebe zu Wörtern bereits mit vier Jahren entdeckte, spürt man in jedem Satz. Und diese Wörter passen wunderbar zu den ungewöhnlichen und ausdrucksstarken Rentierfiguren, die Nathalie Choux entwickelt hat.

Lou Karibu Buch Verlag Kleine Gestalten www.meinesvenja.de„Lou Karibu fährt zu seinem Papa, der nicht weit weg wohnt, aber auch nicht ganz nah.“

Dass Lou Karibus Eltern nicht zusammenleben, ist gar nicht so traurig, wie sich das vielleicht zuerst anhört. Denn Lou weiß, dass so ein Leben auch ganz schön viele Vorteile hat.

Lou Karibu Buch Verlag Kleine Gestalten www.meinesvenja.de„Ganz ohne Quatsch: Der Koffer schluckt alles, den Kladderadatsch, den Kussproviant, und von der Es-war-einmal-Insel den Sand.“

Bei beiden Eltern darf Lou sein wie er ist – aber mit jedem Elternteil hat er unterschiedliche Gewohnheiten, Rituale und Erlebnisse. Er spielt hier genauso wie da – aber oft unterschiedliche Spiele. Manche Sachen macht er nur mit Papa, manche nur mit Mama.

Lou Karibu Buch Verlag Kleine Gestalten www.meinesvenja.de„Bei seinem Papa lebt Lou in Saus, bei seiner Mama lebt er in Braus.“

Nur wie er beide begrüßt und sich von beiden verabschiedet – das ist gleich. Mit ganz viel Liebe im Herzen.

Lou Karibu Buch Verlag Kleine Gestalten www.meinesvenja.de

Wie ihr die Bücher gewinnen könnt:

Um euch an dieser Verlosung zu beteiligen solltet ihr

a) die Facebook Seite von Gestalten gelikt haben und

b) unter dem Post auf dem Blog einen Kommentar hinterlassen, dass oder warum ihr die Bücher gewinnen möchtet. Teilen auf Social Media verdoppelt wie immer die Gewinnchance – aber bitte denkt daran, den Hashtag #meinesvenja dazuzuschreiben, damit ich euch auch finde.

Alles Liebe

Eure Svenja