05

Svenja Walter

05

Die zwei schrägen Seiten des Dreiecks mit geraden Nähten zusammennähen – unten an der Spitze des Dreiecks die Nähmaschinennadel einfach stecken lassen, Füßchen hoch, einmal in die richtige Richtung drehen, Füßchen wieder runter und weiternähen. Das Dreieck oben offen lassen, damit ihr es gleich wenden könnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Daten in der Kommentarfunktion werden nur für diese verwendet. Weitere Informationen findest du in der .