11

Svenja Walter

11

Das Drucken noch einmal 1/2 Stunde (bis dann alles mal lief). Dann habe ich abends noch einmal 45 Minuten gebraucht, um die Rahmen auszuscheiden – nur dann ist es richtig cool und wirkt nachher wie eine Ahnengalerie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Daten in der Kommentarfunktion werden nur für diese verwendet. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.