Vegan backen

"Klassiker vegan backen" von Edition Michael Fischer - auf Pinterest unter https://www.pinterest.com/EMF_Verlag/
"Klassiker vegan backen" von Edition Michael Fischer - auf Pinterest unter https://www.pinterest.com/EMF_Verlag/„Klassiker vegan backen“ der Autorin Kati Neudert aus dem EMF Verlag

Warum ich „Klassiker vegan backen“ für euch ausgewählt habe

Als ich angefangen habe, vegan zu essen, habe ich mit einer Sache sofort aufgehört. Mit dem Backen. Vor allem, weil ich ein “Erinnerungsbäcker” bin.

"Klassiker vegan backen" von Edition Michael Fischer - auf Pinterest unter https://www.pinterest.com/EMF_Verlag/

Ich backe Oma Hildes Apfelkuchen, Mamas Heidesandplätzchen, Almuts Hefezopf und ihren Mandarinen Schmand Kuchen. Die Quarkbällchen, weil es sie Karneval immer bei uns gab und den Käsekuchen, weil er mich an mein erstes Mal New York City erinnert.

"Klassiker vegan backen" von Edition Michael Fischer - auf Pinterest unter https://www.pinterest.com/EMF_Verlag/

All diese Rezepte sind komplett unvegan und damit für mich out of reach. Ich habe zwar dann backmäßig einiges ausprobiert, als ich vegan wurde. Aber ich habe es schon einmal gesagt: Ich hatte Pech.

"Klassiker vegan backen" von Edition Michael Fischer - auf Pinterest unter https://www.pinterest.com/EMF_Verlag/

Fand im Internet nur Rezepte, die nix waren. Waffeln mit Apfelmus anstatt Ei (die im Eisen klebten) und Schokokuchen (die weder schmeckten, noch aufgingen).

"Klassiker vegan backen" von Edition Michael Fischer - auf Pinterest unter https://www.pinterest.com/EMF_Verlag/

Und genau deshalb spricht mich das Buch “Klassiker vegan backen” an. Wenn ich schon auf das verzichte, was einen Kuchen mein Leben lang für mich ausgemacht hat (Butter!), dann bitte nicht noch in Form eines exotischen Rezepts. Mir würde ja schon EIN ordentlicher Marmorkuchen reichen.

"Klassiker vegan backen" von Edition Michael Fischer - auf Pinterest unter https://www.pinterest.com/EMF_Verlag/

Mit dem Buch von Kati Neudert, die seit 2004 als freiberufliche Fotografin mit Spezialisierung auf Foodfotografie arbeitet, hoffe ich diese Lücke nun zu schließen. Für euch und für mich.

"Klassiker vegan backen" von Edition Michael Fischer - auf Pinterest unter https://www.pinterest.com/EMF_Verlag/

Und bin jetzt schon gespannt, ob das was wird. Wenn wir nach den Bildern urteilen, würde ich sagen: Läuft. Jetzt muss es nur noch so schmecken, wie es aussieht!

"Klassiker vegan backen" von Edition Michael Fischer - auf Pinterest unter https://www.pinterest.com/EMF_Verlag/

Los, wir schauen mal gemeinsam rein:

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Wie ihr das Buch gewinnen und vegan backen könnt:

Um euch an dieser (und allen anderen Verlosungen in diesem Monat) zu beteiligen solltet ihr

a) die meinesvenja Facebook Seite gelikt haben,

b) die Facebook Seite des EMF Verlags gelikt haben,

c) unter dem jeweiligen Post auf dem Blog einen Kommentar hinterlassen, dass oder warum ihr das Buch gewinnen möchtet. Teilen auf Social Media verdoppelt wie immer die Gewinnchance – aber bitte denkt daran, den Hashtag #meinesvenja dazuzuschreiben, damit ich euch auch finde.

Viel Glück bei der Verlosung und viel Spaß beim vegan backen wünscht euch

Eure Svenja

55 Kommentare

  1. Wow schaut das alles gut aus. Da könnte man mal richtig die Gäste überraschen, wenn verraten wird, dass die Torte vegan ist! Spitze!! Ich bin dann mal im lostopf!!!

  2. Ich würde das Buch gerne gewinnen, weil ich gerne backe. Vegan gebackt habe ich noch nicht, würde es aber gerne ausprobieren. Die Fotos sehen schon sehr vielversprechend aus.

  3. Das wäre ja ein Träumchen, wenn dieses Buch gelingsichere vegane Rezepte enthielte… Einen veganen Erdbeerkuchen habe ich schon mal gemacht. Vielleicht enthält dieses Buch ja auch ein paar Anregungen für die anstehende Winter- und Weihnachtszeit ???? Ich würde mich riesig darüber freuen ????

  4. Liebe Svenja.
    Jetzt nach meiner 30-Tage-vegan-for-fit Challenge will ich mich mehr auf den veganen Lifestyle einstellen. Darum wäre dieses Buch genau das Richtige für mich, um meine Backkenntnisse umzugestalten und zu erweitern :) Genieß die Sonne

  5. Es wäre so toll endlich ein Buch bei dir zu gewinnen. Mit diesem würde ich eine gute Freundin glücklich machen, die sooo gerne backt, aber laktoseintollerant ist, da ist vegan perfekt

  6. Du sprichst mir, wie so oft, aus der Seele…das backen würde mir beim Veganen auch fehlen, aber das Buch scheint ja toll zu sein! Ich bin gespannt und freue mich natürlich über ein wenig Glück (in der Lostrommel) :-)))

  7. Liebe Svenja, du hast ja so recht!! Veganer backen ist ganz schön schwer. Weil ich für die Kinder meiner Trauzeugin (6 &3, Intoleranz gegen Eieiweiß und Laktose, mit dramatischen Neurodermitisausbrüchen) gerne Kuchen haben möchte, wenn alle was kriegen, suche ich immer Rezepte, die machbar und auch lecker sind. Über dieses Buch würde ich mich wirklich sehr freuen! ! Lg, Silke

  8. Liebe Svenja,
    wenn das mit dem Marmorkuchen was wird, sagst Du mir dann ganz kurz Bescheid.
    Mir würde ein Email mit Titel “Marmorkuchen” reichen, dann würde ich mir das Buch sofort kaufen. Bis heute habe ich nämlich noch kein ordentliches veganes Rezept hierfür gefunden. ….und ich esse sooooo gerne Marmorkuchen.
    Alles Liebe Deine Ute

  9. Liebe Svenja,
    das wäre ja super schön- vielleicht veganer Kuchen, der schmeckt.
    Mir geht es auch so: Ich backe für meine Lieben ” normalen” Kuchen und schaue dann zu …..

  10. Toll, das wäre ja ein Buch für mich! Denn vegan kochen finde ich inzwischen ganz einfach, bei vegan backen bleibt es meistens leider bei (zwar leckeren, aber inzwischen vielleicht langweiligen) Schokomuffins. Ich finde es so toll, dass du so schöne vegane Bücher vorstellst!

  11. Liebe Svenja, ich esse seit drei Monaten vegan und möchte meine Familie spätestens an Weihnachten davon überzeugen, dass das lecker ist und man nicht verzichten muss (und dass “das Kind” nicht nur Körner und Salat essen muss…). Was würde da besser passen, als Klassiker, mit denen ich beeindrucken könnte? Und wieder Frankfurter Kranz essen…. Viele Grüße aus Heidelberg!

  12. seit ich bei Artemisia im Allgäu einen veganen Schokokuchen gegessen habe…versuche ich immer öfter selbst einen veg. Kuchen zubacken…leider komme ich mit den einzelnen Zutaten nicht wirklich zu Recht, da wäre ein gutes Backbuch doch gut…mfg maira

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Daten in der Kommentarfunktion werden nur für diese verwendet. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.